'TARA  BRIGITTE CHAN  

SIT - ZEN ©     =  chin. CHAN 

Nichts ist müssen müssen
Meditation im SIT - ZEN ©


   Gemeinsames Meditieren um Stress abzubauen und den Verstand abzuschalten,

damit die Herzensweisheit Platz bekommt.

 

Meditieren ist das einfachste von dieser Welt, einfach nichts ist zu tun, ausser deinen Atem beobachten, wenn du das aufmerksam machst, hat dein Verstand keine Chance dich ständig zu belästigen.Ruft du deinen Verstand nicht zur Ruhe, kannst du weder gut einschlafen, noch du selbst sein und schon gar nicht mit dem Universum Verbindung aufnehmen. Beobachtest du aber in ganzer Hingabe und Aufmerksamkeit wie dein Atem dich beatmet, so kann dein Verstand das nicht zuordnen, er hat keine Dateispeicher wo das gelernt wurde. Somit zeigst du deinen Verstand wer der Herr in deinem Körperhaus ist. Dein Verstand versteht vom ewigen Jetzt gar nichts, er funktioniert nur in der Vergangenheit und der Zukunft, jedoch du bist jetzt, ein ewiges Wesen des Einen, Vater nannte in Yahshuah, oder es ist auch dein höheres Selbst. Also mache ZEN Mediation, das ist das einfachste auf der Welt und du kommst wirklich zu dir, zu deinem Selbst, kannst Verbindung aufnehmen und erfährst in der Stille soviel mehr, als mit deinem Verstand, der zweifelt ja immer, er entzweit dich von deiner Harmonie der Göttlickeit das du in Wahrheit bist.

wWWUNSCHERFÜLLUNGS- SEMINAR und VORTRÄGE

Seminare mit TARA CHAN und ihrem Buch

" Alles geht in Erfüllung "

Terminabfrage

 

SPIRITUELLE BERATUNG

für die Seelen und Liebesentwicklung 

   Einzelsitzung, ca 1 Std

 

 CHI CHAN ©

Bewusstseinssprung      CHI = Lebensenergie

Energieübertragung von TARA CHAN  

           RÜCKFÜHRUNGEN 

REINKARNATIONSERFAHRUNG

In andere Leben ist besonders wichtig damit Du nicht in diesem

Leben stecken bleibst und den Tod zu fürchten brauchst.

Deine Vorleben ansehen, damit Du weißt, warum du hier bist. 

Einzelsitzung nach tel. Terminvereinbahrung, ca 3 Std

 Wir machen einmal im Monat ein Vollmondritual, wir, ein kleiner Kreis von Seelengeschwister kommen zusammen, um die Mondin unsere Liebe und Aufmerksamkeit zu schenken, wir verbinden uns mit ihr, nennen sie zärtlich Frau Luna, denn sie ist ein weibliches Wesen und freut sich sehr, wenn ihr wieder mehr Aufmerksamkeit von uns Menschen gegeben wird.

Sie sagte uns, früher wussten die Menschen noch um ihre Arbeit für ihre Schwester Erde, ohne sie könnte die Erde nicht im Gleichgewicht bleiben und auch das Wachstum und die Gezeiten, sowie vieles andere gäbe es nicht ohne sie. Also liebe Geschwister bitte verbindet euch mit der Mondin, am Abend wenn ihr sie sieht, sendet ihr Liebe und Dankbarkeit, einen Gruß von euch, sie freut sich sehr darüber.

Und so ist es auch mit der Sonne, auch dieses sehr alte und weise Wesen braucht unsere Aufmerksamkeit, ohne sie gäbe es ihr Kind die Erde nicht. Die Sonne ist alle drei, sie ist ein er eine sie und ein es, und es macht sie traurig, weil die Machermenschen falsche Sachen über sie verbreiten, von ihren gesunden Heilstrahlen, bekämen die Menschen Krebs und einige Krankheiten.

Das ist einfach eine Lüge, es sind nur dumme weisse Menschen, die sich in die Sonne stundenlang legen um eine schöne Bräune zu bekommen, früher schützten sie sich vor ihren Strahlen, auch die Bauern am Felde hatten Schutzkleidung an. Ohne sie gäbe es kein Leben, kein Licht, keine Wärme, gar nichts im Weltall, dabei ist sie eine sehr kleine Sonne, gerade richtig von der Schöpferquelle für unsere Galaxie. So und wenn ihr ausser Haus geht in der Früh, schaut zu der Lebensspenderin Sonne und sendet ihr Liebe und Herzensgrüße und am Abend macht ihr es auch genau so mit der Mondin.

wir sind keine menschlichen wesen, die eine spirituelle erfahrung machen, wir sind spirituelle wesen, die eine menschliche erfahrung hier auf diesen wohnplaneten machen wollen sollen und dürfen


Datenschutzerklärung
powered by Beepworld