typisch da schaue ich wieder einmal zum Himmel, Zigarette schmeckt auch noch:

das ist meine kleine Hundeseele  mit Goggi, wir begleiten uns alle in Liebe , Roy hat  bereits seine dritte Inkarnation bei mir, diesmal seine letzte, weil diese Seele sich entschieden hat, in ihrer nächsten Inkarnation als Menschenkörper zu inkarnieren, wieder bei mir, weil es Liebe ist, was bindet und zusammenfügt, auch gab ich meine Einwilligung und Versprechen, dass diese Seele ohne Leiderfahrung sich zur göttlichen Erinnerung entwickeln kann. Diese Seele ging 2003 und inkarnierte wieder September 2009, kam im Dezember 2009 zu mir und ich konnte intuitiv erfühlen, dass es die dritte Inkarnation in diesem meinen Menschenleben ist, dass diese Seele zu mir kommt. Er heißt "ROY" übersetzt heißt das "KÖNIG". Heute ist er 13 Monate alt und versteht über 20 Wörter ganz genau und er ist überaus intelligent, liebt alle Menschen, besonders Kinder sehr, nur mit seinen Artgenossen hat er noch keinen Kontakt, das ist Furcht, Angst da, das ist noch vom Vorleben gespeichert, da ist er in der Karibik wo ich mit ihm einige Jahre lebte, von Hunden fast totgebissen worden, er hat überlebt und ist sehr alt geworden, damals war er als Malteser Rasse inkarniert. Heute hat er sich als chinesischer Schopfhund, ein Powder Puff  inkarniert.

Die Züchterin meint, das wäre nicht der Hund den sie mir gab, denn ein Powder Puff schaut ganz anders aus. Nun ich erklärte ihr, dass diese Hundeseele der verstorbene Malteser Hund ist, der bei mir über 18 Jahre lebte und er jetzt offensichtlich wieder so aussehen möchte. ( ich habe das Hundebild des 18 jährigen Maltesers  Picasso und das jetztige Hundebild von Roy nebeneinander gehängt, es ist kein Unterschied festzustellen), ausserdem hat Roy fast die gleichen Angewohnheiten...das oben ist meine Tante mit Roy.

Jetzt 2012 ist meine Tante im Februar aus ihren Körper gegangen,, ich durfte sie begleiten, das war für mich wunderbar und auch für meine Tante ein grosses Geschenk was sie sich selbst gemacht hat, sterben ist ein wundervolles Geschenk an uns selbst, an unser Selbst, diese Worte kann nur jene Seele verstehen die weiss, dass sie Gott in  Erfahrung in Ewigkeiten ist.

Mein Roy diese liebevolle Hundeseele heisst jetzt auch ROMEO weil er liebt, besonders zwei Hundedamen, Malteser, die Coco und die Schnufi, und auch sie lieben ihn.

Du weißt schon, was Menschen von mir glauben, wenn ich die Wahrheit sage....ich sei verrückt....aber das ist gut so, zeigt es mir, dass ich auf dem richtigen Weg bin, bzw. ich gegen den Strom schwimme, denn nur gegen den Strom komme ich zur Quelle und das ist schließlich mein Inkarnationsziel.

Wir lieben uns sehr,  wie alles was ist und nicht ist, egal ob in Form in dieser oder einer anderen Welt.

wir alle werden unendlich geliebt und sind immer gut beschützt, niemand und nichts kann unserer Seele schaden, es sei denn, wir lassen dies zu.

 

Es gibt keinen tod, sondern nur transformation von einem energiekörper in einen anderen energiekörper, leben ist ewigkeit, unser seelengeist benötigt für die materie verschiedene energiekörper und hier als mensch inkarniert haben wir eben so einen wunderschönen fleischknochenkörper, wenn wir uns entscheiden diesen abzulegen, was wir sterben nennen, 

(WOBEI ES NUR EINE ÜBERSIEDLUNG IN EINEN ANDEREN KÖRPER IST)

 so nehmen wir uns einen feinstofflicheren körper aus

 lichtenergieschwingung,

 aber es ist auch ein körper für unseren ewigen seelengeist.

bitte denkt, fühlt euch in jedem augenblick zu jesuschristus, das ist dieses anklopfen von dem er sagt, es wird euch aufgetan und geholfen werden.

ich selbst habe im jahre 1986 bei jesus angeklopft und jesuschristus hat sich mir in seinem wunderschönen lichtkleid gezeigt und mich an mein versprechen erinnert, das ich ihm vor 2000 jahren gegeben habe....

ALSO GELIEBTE GESCHWISTER; WENN JESUS CHRISTUS MICH "LIEBEVOLL ANSTUPST" UND IN SEINEM PRÄCHTIGEN LICHTKLEID SICH MIR ZEIGT; DANN ZEIGT ER SICH AUCH BEI EUCH; JA WENN IHR EUCH BEI JESUS MELDET,

ES GENÜGT EIN LIEBESGEFÜHL ZU JESUS CHRISTUS;       ( UND DEINE FRAGEN WAS DU AUF DEM HERZEN HAST; DANN WISSE UND HABE GEDULD, JESUS  ( bedenke, dass das Wort J e sus von den Religionsmachern erfunden wurde, wobei ich auch erst jetzt durch eine Schwester erfuhr, dass "sus" im lateinischen "SCHWEIN" heißt, und dass das J erst ca. 500 Jahre alt ist, und früher als er noch Jesoos hieß, was auch nicht gut ist, denn in hebräisch heißt soos einfach "PFERD")

JESUS -  .... KANN DIR SOFORT  ERSCHEINEN ODER WENN DU EINSCHLÄFST ODER EINE RÜCKFÜHRUNG IN FRÜHERE LEBEN MACHST; BEIM ESSEN ODER MEDITATION;

EINFACH AUFMERKSAM SEIN UND DEINE WÜNSCHE MIT GEFÜHLSGEDANKEN FOKUSIEREN.....( aber UNSER BRUDER JESUS weiß ja, dass wir seit einigen Jahrhunderten ihn JESUS nennen und dies aus Unwissenheit, weil die Religionsmacher gaaaaaaaaanz etwas anderes mit seiner Namensänderung oder Namensverunglimpfung, nämlich die Schwingungen im Namen niedrig halten wollten...

"ALLES IN ERFÜLLUNG GEHT"

also ihr lieben KINDER DES LICHTES GOTTES, wenn ihr diese Zeilen liest, so hat das einen Sinn, es gibt nix Sinn-loses, sondern ihr habt die gleiche Schwingung wie JESUS ...und ich, ich gebe euch diese

 Liebesenergie - Übertragung

 von ganzem Herzen...im Sinneswort, so sei es, und meine Lieben: liebt euch selber, nur dann könnt ihr auch andere lieben, ohne ausnahme...

 

eure Tara Chan in Liebe und Respekt vor euren Mut in diese Materie zugehen....

 

ICH VERNEIGE MICH VOR DIR

.

 


Datenschutzerklärung
powered by Beepworld